Winterurlaub in den Ladinischen Dolomiten – Ski in & Ski out Garni

Entdecken Sie die verschneite Winterlandschaft Grödens in Südtirol beim Skifahren, Rodeln, Langlaufen oder Eislaufen

Das Grödnertal verwandelt sich im Winter in eine weiße Traumlandschaft, die zu zahlreichen Aktivitäten einladen. Bestens präparierte Pisten mit atemberaubender Aussicht auf die schneebedeckten Dolomiten - Unesco Weltnaturerbe laden zu fantastischen Skiabfahrten ein.

Das Garni befindet sich direkt an der Skipiste des Nives Skiliftes und ermöglicht den Einstieg ins Skikarusell Sellaronda.

Die Treffpunkte der Skischulen Wolkensteins sind in unmittelbarer Nähe und sind besonders für Familien mit Kindern bequem und leicht erreichbar.

Stürzen Sie sich ins pure Ski- und Snowboardvergnügen und erkunden die Skipisten des größten Skigebietes der Welt, dem Dolomiti Superski.

Gröden bietet Ihnen noch viele andere tolle Sportarten und Freizeitaktivitäten wie Langlaufen, Schneeschuhwandern, Skitourengehen, Rodeln, Eislaufen und Eisklettern.

Verbringen Sie wundervolle Wintertage im Garni Bonega, am Fuße des Sellastocks.

Die Dolomiten im Sommer

Entdecken